zurück

Don't worry… be happy!


Unzählige Bücher, Postkarten, Websites, Lehrgänge, Diäten etc. pp. versprechen durch sie das Glück zu finden und überschlagen sich in aufregenden Ratschlägen oder doch wieder nur in allgemeinen Phrasen. Entgegen diesem Hype befasst sich das Buch »Don't worry...be happy!« zwar auch mit jenem ›Glück‹, versucht sich aber eben ganz unaufgeregt dem Thema zu nähern.

Die zwei Teile des Buches – es kann von vorne oder ›von hinten‹ geblättert werden – befassen sich zum einen auf objektive Weise mit dem Thema (z.B. was gibt es für Untersuchungen zum Thema Glück, wie funktioniert ›Glück‹ neurobiologisch...) und zum anderen anhand subjektiver Ansichten (Bild- & Text-Antworten verschiedener Personen auf die Frage: »Was verbindest du mit dem Thema ›Glück‹?«)

editorial design